Herzlich Willkommen bei der CDU-Ratsfraktion Braunschweig!

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,
 
im Namen aller Mitglieder der CDU-Ratsfraktion sende ich Ihnen ein herzliches Willkommen und wünsche Ihnen eine informative Zeit auf unserer Internetseite!
 
Hier finden Sie zahlreiche Informationen über die 21 Mitglieder der CDU-Ratsfraktion, über unsere Arbeit in den Ausschüssen und im Rat der Stadt sowie unsere Politik für Braunschweig. Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Klaus Wendroth



 
18.06.2016 | Verfasser: Thorsten Köster
Kaphammel: „Kritik von BIBS und Teilen der Grünen muss klar zurückgewiesen werden!“
Mit großem Unverständnis haben die Mitglieder der CDU-Fraktion auf die einseitige Übernahme der Kritik des Landesrechnungshofes an der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz (SBK) durch Teile des Rates reagiert. Um ein klares Bekenntnis zur guten Arbeit der SBK zu erreichen, hat die CDU für die Ratssitzung am Dienstag neben einer Anfrage auch einen Antrag eingereicht, der genau diese Erfolge für das Braunschweiger Land herausstellen soll.
Zusatzinfos weiter

14.06.2016 | Verfasser: Thorsten Köster
Wendroth: „Fertigstellung muss unbedingt vor Beginn der kalten Jahreszeit erfolgen!“
Auf Anfrage der CDU-Fraktion hat die Verwaltung im Sportausschuss mitgeteilt, dass sich die Sanierung der Sporthalle der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule verzögert und nicht zu Anfang August erfolgen kann. Hintergrund sind Verzögerungen im Genehmigungsprozess.
weiter

13.06.2016 | Verfasser: Thorsten Köster
Wendroth: „Über 100 lokale Experten haben am ‚Masterplan Sport 2030‘ mitgearbeitet, diesen wollen wir nun gemeinsam umsetzen!“
In einem zehn Punkte umfassenden Antrag schlägt die CDU-Fraktion konkrete Maßnahmen vor, um nun den in mehr als drei Jahren erarbeiteten Sportentwicklungsplan umzusetzen. Grundlage sind zum einen die bereits vorgestellten Ziele und Ergebnisse der kooperativen Planungsphase und zum anderen die während zweier Expertenworkshops entstandenen Prioritätensetzungen dazu.
Zusatzinfos weiter

11.06.2016 | Verfasser: Claudio Gris Rueda
CDU begrüßt deutliche Worte und freut sich, dass weiterhin in Schulen gefeiert werden kann
Lange Zeit herrschte Unsicherheit darüber, ob in Braunschweigs Schulen weiter Einschulungen, Abiturfeiern oder Elternabende stattfinden dürfen. Nun hat die Verwaltung mit einer Mitteilung im Planungsausschuss klar Position bezogen: Ja, schulische Veranstaltungen sind weiterhin zulässig! Nach einem Austausch mit dem Niedersächsischen Sozialministerium hat die Verwaltung bestehende Unklarheiten über die Versammlungsstätten-Verordnung (NVStättVO) beseitigen können.
Zusatzinfos weiter

08.06.2016 | Verfasser: Claudio Gris Rueda
CDU mahnt Nachnutzung für alle Standorte an
Im gestrigen Bauausschuss wurde der Bau von zwei weiteren Flüchtlingsunterkünften beschlossen. In Ölper und in Hondelage werden nun Gebäude mit Platz für insgesamt etwa 180 Flüchtlinge gebaut. Diese sollen später als Wohnraum für Menschen mit geringem Einkommen zur Verfügung stehen.

Frank Täubert, Mitglied im Bauausschuss sagt: „Hohe Priorität hat für uns, bereits heute an die Zeit nach der Flüchtlingskrise zu denken. Wir wollen, dass die Stadt auch langfristig von diesen Bauten profitieren kann, zum Beispiel für Menschen, die normalerweise auf dem Wohnungsmarkt geringere Chancen haben. Daher begrüßen wir das Errichten in massiver Bauweise, denn so werden diese Gebäude eine längere Nutzungsdauer von weit über 60 Jahren haben.“
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Fraktion der CDU im Rat der Stadt Braunschweig   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.19 sec. | 66412 Besucher