Pressemitteilungen

29.04.2011, 08:35 Uhr | Verfasser: Claus Lorenz
CDU-Ratsfraktion begrüßt Beauftragung der Nibelungen Wohnbau GmbH
„Die Beauftragung der Nibelungen Wohnbau GmbH, die Schule zu bauen und den Passivhausstandard vorzusehen, ist für alle Beteiligten eine gute Lösung. Mit der Gesellschaft ist eine schnelle und kompetente Fertigstellung sichergestellt. Außerdem haben wir bei dieser Lösung den Ansprechpartner vor Ort und auch Einflussmöglichkeiten und Aufträge bleiben überwiegend in der Region. Neben diesem auch vom Aufsichtsrat der Gesellschaft einstimmig beschlossenen Investorenmodell, wird für das neue Wohnquartier zusätzlich auch zukunftsorientiertes, seniorengerechtes Wohnen ermöglicht. Außerdem wird die Gesellschaft durch die Geschäftsfelderweiterung gestärkt“, erklärt Wolfgang Sehrt, CDU-Fraktionsvorsitzender, auf Nachfrage.
Foto: Nibelungen Wohnbau GmbH

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine