Pressemitteilungen

19.08.2010, 15:59 Uhr
CDU-Ratsfraktion bei AntiRost
Die CDU-Ratsfraktion war zu Besuch bei AntiRost und hat sich über die Einrichtung und ihre Arbeit informiert. „Ich war überrascht vom großen ehrenamtlichen Engagement bei AntiRost und die Vielzahl der Aktivitäten“, erklärte Wolfgang Sehrt, Vorsitzender der CDU im Rat.
 
AntiRost ist ein Zusammenschluss von Menschen aus Handwerk und Industrie, die nach ihrem Ausscheiden aus dem Beruf aktiv bleiben wollen und eine sinnvolle Beschäftigung suchen. Die Einrichtung hat sich zum Ziel gesetzt, die Alten- und Jugendarbeit, Kultur, Bildung, Gesundheit und die Sozialarbeit zu entwickeln und zu fördern. Die Einrichtung ist im Westlichen Ringgebiet beheimatet und kooperiert mit verschiedenen Stellen der Stadt, u. a. mit dem Seniorenbüro. Im Internet ist sie unter www.antirostbraunschweig.de zu finden.

„Ich halte es für wichtig und gut, wenn ältere Menschen, die nicht mehr im Berufsleben stehen, ihre handwerklichen Kenntnisse und Fähigkeiten weitergegeben und anderen zeigen, wie sie beispielsweise ihre alten Möbelstücke oder ähnliche Dinge restaurieren können“, meint Sehrt. Die Hilfe zur Selbsthilfe erfolgt in den gut ausgestatteten Werkstatträumen von AntiRost.
 
Gut findet Sehrt auch die Arbeit der Projektgruppe `Senioren helfen Senioren´, die kleinere Reparaturen bei älteren Menschen zu Hause durchführen, und die vielen Projekte mit und für Jugendliche.
 
„AntiRost tut nicht nur etwas für die älteren Menschen, sondern hilft durch sein vielfältiges soziales und kulturelles Engagement und durch generationenübergreifende Projekte allen, die im Westliches Ringgebiet leben“, hebt Sehrt abschließend hervor.
Bilderserie

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine